Brautwerber bei Edelleuten

Ein Edelmann hatte einmal seinen Töchtern Geschenke gekauft, und zwar der ersten einen Ring, der zweiten ein Paar Ohrringe und der dritten ein Paar Pantoffeln. Eines Tages kamen Brautwerber zu der ersten Tochter, da zeigte sie mit dem Fin-ger, an dem sie den Ring trug, auf die Erde und sagte zu ihrer Schwester: „Warum ist die Hütte nicht ausgefegt?“
Die aber schüttelte den Kopf, daß die Ohrringe klimperten, und sagte: „Ich habe es ihr gesagt, sie hat aber nicht auf mich gehört.“
Die dritte war inzwischen ins Zimmer gekommen, sie hob das Bein, damit man die Pantoffeln sah, schüttelte das Bein und sagte: „Alles soll ich machen, alles soll ich machen! Ich habe keine Zeit!“
Als die Brautwerber sahen, was für dumme Gänse sie vor sich hatten, verabschiedeten sie sich und fuhren wieder weg.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


fünf − 2 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>